Eilmeldung: Mia san Giga im Olympiastadion

Nachdem heute vormittag bekanntgegeben wurde, dass es im Olympiapark zu Sicherheitsproblemen kommen könne, wurde nun vom Orga-Team mitgeteilt, dass „Munich 2014 – Mia san Giga“ ins Olympiastation verlegt wird.

Diese Entwicklung kann man nur begrüßen, denn wenn der Anmeldeboom ungebrochen bleibt, dürften sich noch ein paar tausend Leute mehr anmelden, als es jetzt schon sind. Da ist es super wenn so schnell eine Lösung präsentiert werden kann!

Hier das Announcement dazu:

[notice]Wegen der vielen Anmeldungen hatte sich bereits abgezeichnet, dass unser ursprüngliches Eventgelände zu klein wird.

Wir haben deshalb nach Alternativen gesucht und heute vom Olympiapark endlich die Zusage bekommen.

Das Giga-Event am 16.08.2014 findet im Münchner Olympiastadion statt.

Leider eine schlechte Nachricht für alle Hundebesitzer: Tiere sind im Stadion (laut gesetzlicher Versammlungstättenverordnung) nicht erlaubt. Da wir das bei der urspünglichen Location anders publiziert hatten möchten wir uns bei allen Hundebesitzern entschuldigen die ihr Zamperl als Eventbesucher eingeplant hatten.

Es ist aber problemlos möglich sein eigenes Essen und eigene Getränke mitzubringen.

Und da schon Fragen aufkommen. Ja man kommt auch nach 16 Uhr noch rein.

Sorry Frankfurt, das sollte kein Seitenhieb gegen euch sein.

Und sorry an alle, ein wenig auf die Folter spannen mussten wir euch schon auch.[/notice]

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 7. August 2014

    […] Wer fährt nach München zum GIGA-Event? […]