WWFM X 2013 in Karlsruhe

WorldWideFlashMob

Der Begriff Flashmob (englisch: Flash mob; flash = Blitz, mob [von mobilis beweglich] = aufgewiegelte Volksmenge, Pöbel) bezeichnet einen kurzen, scheinbar spontanen Menschenauflauf auf öffentlichen oder halböffentlichen Plätzen, bei denen die Teilnehmer ungewöhnliche Dinge tun.

Die Idee der Flashmobs für Geocacher entstand 2007, als sich Sonny und Sandy – die Macher des Podcacher-Podcasts- entschlossen, die Geocachercommunity ein wenig näher zusammen zu bringen.

WWFM Events auf der ganzen Welt synchron

WWFM X souvenirAm 4. Mai 2013 findet nun bereits der 10. WWFM statt, zu welchem bis heute (25.04.13) bereits 547 Flashmob-Events mit Tausenden Geocachern in 41 Ländern angemeldet wurden.

Die offizielle Event-Zeit wurde auf 10:00 PDT bzw. 17:00 GMT (UTC) gestgesetzt. Daraus ergibt sich für Deutschland das Zeitfenster 19.00-19.15 Uhr.

Vorzugsweise sollten alle WWFM-Events weltweit zeitgleich stattfinden, sprich zu den jeweils passenden lokalen Zeiten.

Und da das Event am 4. Mai stattfindet, darf es auch ein ganz besonderes Motto tragen: „may the 4th be with you“ oder „Luke Skywalker lässt grüßen“.

Groundspeak hat für die Teilnahme am WWFM X wieder ein wunderschönes Souvenir bereitgestellt.

Da man sich so etwas auf keinen Fall entgehen darf, war die Frage, ob man sich dem Südpfälzer Bus nach Augsburg anschließt, wie es zahlreiche Geocacher aus der Region geplant haben. Augsburg hat nämlich ein ganz besonders Ziel: aus dem WWFM X soll ein Mega-Event werden, die Zahl der will attends steht momentan bei nahezu 600. So dürfte es klar sein, dass man sich, von einem Dudelsack begleitet, singend zur Mega-Größe empor schwingen wird. Auch in Freiburg, Straßburg,  Stuttgart sowie in Villingen-Schwenningen haben sich Geocacher etwas Besonderes ausgedacht.

Karlsruhe bekennt Farbe

So viele tolle Events und wir Nordbadener sollten nicht dabei sein? PeRaus und ich beschlossen kurzfristig: „Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“ und so reichten wir das Listing für WWFM X 2013: Karlsruhe bekennt Farbe ein.  Es sind alle Geocacher im Großraum Karlsruhe eingeladen dasran teilzunehmen. Es wäre doch gelacht, wenn nicht auch wir ein solch außergewöhnliches Event  auf die Beine stellen könnten!

Da halb Karlsruhe momentan von Baustellen verschandelt ist, fiel die Wahl für eine passende Location auf den Karlsruher Schlossplatz.

Dort treffen sich am 4. Mai um 19 Uhr bewegungsfreudige GeocacherInnen, welche, mit bunten Blättern ausgestattet, Farbe für unser schönes Hobby bekennen dürfen. Den geplanten Ablauf entnehmt ihr bitte dem Listing.

Und endlich müssen dann alle mal nach meiner Pfeife tanzen!

Weitere Infos findet ihr auf der offiziellen GCWWFM-Webseite.

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Perkel sagt:

    Das Motto „may the 4th be with you“, wie geil ist das denn….Witzig