Geocacher stürzt ab

Wie Volksstimme.de berichtet, ist gestern ein junger Mann beim Geocachen abgestürzt als er aus einem Schornstein klettern wollte. Ort des Geschehens ist ein ehemaliges Reichsbahnausbesserungswerk bei Magdeburg, in dem eine Reihe von Lost Place Caches versteckt sind. Der 24-jährige Cacher aus NRW war zum Glück in Begleitung, die in Folge des Unfalls die Feuerwehr verständigten. Nach einer aufwändigen Bergung wurde das Unfallopfer mit lebensgefährlichen Verletzungen in die Uni-Klinik Magdeburg eingeliefert .

Die näheren Umstände die zum Unfall führten werden natürlich noch untersucht. Hoffen wir, dass der junge Mann wieder gesund wird.

Update, 19.02.2013

Die “Volksstimme” hat einen neuen Artikel zum Thema gebracht, außerdem berichten auch weitere medien über den Unfall.

Geocacher stürzt von Schornstein (mdr, 17.02.2013)

Geocacher immer noch in Lebensgefahr (Volksstimme, 18.02.2013)

“Schatzsucher” schwebt weiter in Lebensgefahr (Volksstimme, 19.02.2013)

Gefährliches Geocaching: Bünder stürzt von Schornstein (nw-news, 19.02.2013)

Sturz aus 20 Metern Höhe (WB, 19.02.2013)

Entgegen den Spekulationen in Geocacherkreisen, wonach der junge Mann womöglich ungesichert den Schornstein beklettert hat, scheint es sich nun doch um einen tragischen Unfall zu handeln. So klingen jedenfalls die Darstellungen der Polizei die sich mittlerweile zu dem Vorfall geäußert hat.

RAW Salbke (Magdeburg)

RAW Salbke (Magdeburg)

Jonathan, so der Name des Verunglückten, ist ein erfahrener Geocacher und Kletterer, der an der Volkshochschule GC-Kurse gegeben hat.

Wir wünschen ihm von dieser Stelle baldige Genesung und alles Gute!

Zwischenzeitlich wurden ALLE Caches auf dem Gelände des ehemaligen RAW Salbke archiviert.

Der Owner des archivierten Caches bei dem der Unfall passiert ist hat in seinem Blog eine Stellungnahme veröffentlicht.

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. 10. März 2013

    […] 17. Februar ist auf einem Lost Place Gelände in Magdeburg ein Cacher beim Klettern abgestürzt und wurde schwerst verletzt. Dieser Kletterunfall hat bundesweit in den Medien verschiedenste […]

  2. 8. April 2013

    […] ist der Cacher, der Mitte Februar im Magdeburg einen schweren Sturz überlebt hat und sich mittlerweile in der Reha befindet. […]